Entsorgung von Elektromotoren E-MOTORCHOP @ Ecomondo 2021

1/11/2021
Einwellenzerkleinerer
Electric motor disposal
Entsorgung von Elektromotoren

Entsorgung von Elektromotoren Stokkermill E-Motorchop ermöglicht die Rückgewinnung von Kupfer aus Elektromotoren mit einem Stator Durchmesser zwischen 50 und 300 mm. Der Stokkermill E-Motorchop ist eine robuste und zuverlässige Maschine. Alle Arbeiten finden innerhalb des Metallgehäuses statt und hydraulische Antriebe sind nur und ausschließlich bei geschlossenen Türen erlaubt. Zum Schutz des Bedieners verhindert ein aus Mikroschaltern bestehendes Steuerungssystem ein versehentliches Einschalten der Maschine. Der E-Motorchop ist leise und sparsam im Energieverbrauch. Die Produktivität des Motorbrechers ist dank der Einfachheit der durchzuführenden Vorgänge hoch. Die Elektromotoren werden im ersten Arbeitsbereich positioniert, um das Schutzgehäuse des Stators abzubrechen. Im gleichen Arbeitsbereich wird der Stator von einer Guillotinen Klinge in zwei Teile geschnitten. Der in zwei Teile reduzierte Stator wird in den zweiten Arbeitsbereich zum Abziehen der Kupferwicklung überführt.

Die Statoren werden durch einen speziellen Zylinder mit magnetischem Halter auf der Spindel positioniert. Das Herausziehen der Kupferwicklung ist schnell und einfach und erfolgt in wenigen Sekunden. Der komplette Zyklus dauert bei einem Motor von 10 kg Gewicht etwa 2-4 Minuten. Der E-Motorchop ist je nach Kundenwunsch in verschiedenen Konfigurationen erhältlich.

Schau das Video

Motoröffnung
Motoröffnung
Gewinnung von Kupferwicklungen
Gewinnung von Kupferwicklungen

alle Nachrichten