Industrieller Einwellen-Zerkleinerer – CSR

Industrielle Granulatoren für hartnäckigen Materialien

CSR industrielle Einwellen-Zerkleinerer ermöglichen das Schleifen und die volumetrische Reduzierung von hartnäckigen Materialien und elektronischen Industrieabfällen und sind mit elektrischer oder hydraulischer Motorisierung erhältlich.

Die Sortiergitter, die in verschiedenen Größen erhältlich sind, ermöglichen es, die gewünschte Größe beim ersten Schritt zu erhalten. Die hydraulische Versorgungspowerbox und das Rotationsumkehrsystem, beide elektronisch gesteuert, ermöglichen die Optimierung der Produktionsparameter, dem zu behandelnden Material gemäß.

Die industriellen Zerkleinerer der CSR-Serie können mit Granulatoren zum Recycling von Kabeln und Radiatoren der Serien TURBO und Multi-Flex Turbo Zig-Zag verbunden werden. Alternativ können sie auch die Funktion einer primären Schruppmaschine übernehmen, um die Produktivität bestehender Anlagen zu erhöhen.

Die Anwendungsgebiete der CSR Stokkermill Zerkleinerer sind:

  • Reifen
  • Aluminiumabfall jeder Art mit eisenhaltigen Teilen
  • Kupfer-/Aluminiumheizkörper mit eisenhaltigen Teilen
  • Elektro- und Elektronikschrott (WEEE) mit eisenhaltigen Teilen
  • Kupfer-/Aluminium-Elektrokabel mit eisenhaltigen Teilen (Stecker, Verbinder, usw.)
  • Industrieabfälle
  • Ölfilter
  • Abfälle von plastischen Materialien
  • Papier-, Karton- und Holzabfälle

CSR-900/400R

Leistung

55 kW

Abmessungen

1800x2400x2500 mm

Gewicht 

5500 Kg

CSR-1400/400R

Leistung

75 kW

Abmessungen

2400x3000x2500 mm

Gewicht 

8000 Kg

CSR-1600/400R

Leistung

90-110 kW

Abmessungen

2600x3100x2500 mm

Gewicht 

9600 Kg

CSR-2000/400R

Leistung

132-150 kW

Abmessungen

3000x3200x2500 mm

Gewicht

10000 kg