Industrieller Einwellenzerkleinerer von Stokkermill “Einwellenshredder”

1/8/2020

Industrieller Einwellenzerkleinerer von Stokkermill “Einwellenshredder”

 

Stokkermill entwickelt und fertigt je nach Anwendung und Kundenbedürfnissen verschiedene Modelle von industriellen Zerkleinerern. Um – die für Sie – richtige Lösung zu finden, möchten wir Ihnen die technischen Spezifikationen unserer industriellen Zerkleinerer vorstellen.

 

Industrieller Einwellenzerkleinerer

Die Klassifizierungssiebe sind in verschiedenen Größen erhältlichen. Somit ist es möglich für jeder Art von Eingangsmaterial, aber auch im Hinblick auf die Weiterverarbeitung, bereits im ersten Schritt die richtige Ausgangsgröße zu erhalten. Der hydraulische Schieber drückt dabei die Eingangsmaterialien gegen den Rotor. Bei übermäßiger Belastung – zum Beispiel aufgrund von Bedienungsfehlern - gibt es ein Umkehr- und ein Entriegelungssystem, um die Bauteile vor Beschädigungen zu schützen.


Stokkermill industrielle Einwellenzerkleinerer eignen sich für verschiedene Anwendungen:

 -Größenreduzierung von Sperrmüll

- Zerkleinerung von Drähten und Kabeln

- Zerkleinerung Nichteisenschrott

- Zerkleinerung von Metallschrott

- PCB-Zerkleinerung / E-Schrott-Zerkleinerung

-WEEE Zerkleinerung

- Zerkleinerung von Aluminiumschrott

- ASR-Zerkleinerung / Car-Fluff-Zerkleinerung 

- Transformatorzerkleinerung

- Elektromotorzerkleinerung

- Zerkleinerung von Starter und Lichtmaschinen

- MSU Zerkleinerung

- Reifen Zerkleinerung

- Plastik Zerkleinerung

- Zerkleinerung von industriellem Schrott

- Holzzerkleinerung

- Abfallzerkleinerung

 

Unsere Bandbreite an industriellen Zerkleinerern:


PS-Serie :

Der industrielle Einwellenzerkleinerer der PS-Serie eignet sich besonders für die Zerkleinerung von Nichteisenmaterialien. Der Durchsatz beträgt hierbei bis zu 800 kg/h. Wir verwenden hochwertige Komponenten, wie zum Beispiel Rossi-Getriebe und Siemens-Motoren.

 

CSR-Serie :

Der industrielle Einwellenzerkleinerer der CSR-Serie ist mit einem Klassifizierungssieb ausgestattet und ideal für die volumetrische Reduzierung von zähen Materialien. Der Durchsatz beträgt bis zu 3 t/h. Der industrielle Zerkleinerer der CSR können von elektrischen oder hydraulischen Aggregaten angetrieben werden.

 

C- Serie :

Der industrielle hydraulische Einwellenzerkleinerer der Baureihe C eignet sich zur volumetrischen Reduzierung von großen Abfallmengen. Der Durchsatz beginnt bei 2 t/h. Der industrielle Zerkleinerer der C-Serie ist mit einem Klassifizierungssieb und einem Hydraulikgetriebe von Linde ausgestattet.

 

MFS-Serie :

Der Einwellenzerkleinerer der MFS Serie zeichnet sich durch eine sehr hohe Drehzahl aus und ist ebenfalls mit einen Klassifizierungssieb ausgestattet. Der Zerkleinerer kann sowohl allein als auch in einer Recyclingline (um schnell große Mengen für die Weiterverarbeitung vorzubereiten) verwendet werden. Die MFS Serie ist sehr robust, zuverlässig und mit einem elektrischen Getriebe ausgestattet. 

Meatballs recycling :


alle Nachrichten